"Johanniter-Weihnachtstrucker"

Die AKR war auch 2018 wieder dabei!

Die "Johanniter-Weihnachtstrucker"-Aktion feierte 2018 ihren 25. Geburtstag, d.h. dass die Hilfsorganisation seit nunmehr einem Vierteljahrhundert Päckchen mit Grundnahrungsmitteln und Hygieneartikeln an bedürftige Menschen in Südosteuropa verteilt. Die Aktion, die 1994 in Bayern ihren Anfang genommen hat, konnte mittlerweile auf fast das gesamte Bundesgebiet ausgeweitet werden. Und erweitert hat sich im Laufe der Zeit auch die Liste der Zielländer: Wurden zu Beginn Regionen in Albanien, Bosnien und Rumänien angefahren, kamen 2017 die Ukraine und 2018 Bulgarien dazu. Für uns hier in Deutschland ist es unvorstellbar, aber in diesen europäischen Staaten gibt es Gegenden, in denen Menschen unter einfachsten Bedingungen leben, und oft fehlt es ihnen - gerade im Winter - am Allernotwendigsten. Um den Betroffenen zu helfen und auch um ein Zeichen der Solidarität zu setzen, packten in der Vorweihnachtszeit die Schülerinnen und Schüler der AKR bereits im fünften Jahr in Folge wieder u.a. Mehl, Reis, Nudeln, Schokolade, Kekse, Duschgel, Zahnbürsten und Zahnpasta sowie ein kleines Geschenk für Kinder in stabile Kartons und übergaben die Pakete an die Johanniter. Am 2. Weihnachtsfeiertag machten sich schließlich mehr als 100 ehrenamtliche Weihnachtstrucker-Fahrer zusammen mit zahlreichen Helfern auf den Weg nach Südosteuropa, um die Päckchen dort persönlich an die Empfänger zu übergeben.

Allen SchülerInnen und KollegInnen, die auch in diesem Schuljahr wieder mitgemacht haben, sei für ihr Engagement herzlich "Danke" gesagt!

Weihnachtstrucker1

Susanne Keller

Kontakt

Dr.-Auguste-Kirchner Realschule Haßfurt
Tricastiner Platz 1
97437 Haßfurt

Tel.: 09521 9444-22
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!