Hilfen zur Berufswahl

Nicht (nur) für die Schule – für das Leben lernen wir.

Aus diesem Grund bereitet die Agentur für Arbeit, vertreten durch Frau Walla und mit Hilfe des Beratungslehrers Herrn Reß, die Schüler intensiv auf die Berufswahl für ihr zukünftiges Leben vor. Dabei durchläuft jeder Schüler unter anderem ein mehrstündiges Bewerbungstraining in Zusammenarbeit mit der Raiffeisenbank Haßfurt und der AOK.

Außerdem werden von der Agentur für Arbeit, dem Beratungslehrer und der Schülerfirma an drei Schultagen 30 Seminare zum Kennenlernen interessanter Berufe durchgeführt. Hierbei erfahren die Schüler alles Wissenswertes zu den vorgestellten Berufen aus erster Hand und können im Anschluss noch offene Fragen stellen.

 

Auch Besuche im BIZ und der korrekte Einsatz des Internets bei der Ausbildungsplatzsuche werden von Familie Walla unterstützt. Weitere hilfreiche Bausteine sind zum Beispiel die Ausbildungsangebote an der Berufsinformationswand im Schulhaus, das Pflichtpraktikum in der Schulzeit und weitere Praktika in allen Ferien. Selbstverständlich bietet die Agentur für Arbeit auch Einzelberatungen nach vorheriger Anmeldung an.

Zur Beruhigung der Eltern sei zusätzlich Folgendes gesagt: Viele dieser Maßnahmen finden in der unterrichtsfreien Zeit statt. Frau und Herr Walla und die Mitarbeiter an der Schule freuen sich alljährlich über eine Erfolgsquote von 98 – 100 % bei der Vermittlung der Schüler.

Kontakt

Dr.-Auguste-Kirchner Realschule Haßfurt
Tricastiner Platz 1
97437 Haßfurt

Tel.: 09521 9444-22
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!