Wie lange brauche ich zu Fuß zur Sonne?

Wie lange brauche ich zu Fuß zur Sonne?

Den Sonnenuntergang am helllichten Tage, genauer am 25. November 2020, konnten ausgewählte Klassen der akr beobachten, denn Herr Hohenschläger war mit seinem mobilen Planetarium zu Gast an unserer Schule. Das aufblasbare Kuppelzelt des Schulplanetariums wurde in der Turnhalle aufgebaut und bot einen großartigen Raum, um umfassende Vorstellungen astronomischer Sachverhalte anschaulich darzustellen. Im Innenraum dieser Kuppel war es allen Anwesenden möglich, die Entwicklung der Erde und das Universum in seiner Größe zu erleben. Auch waren die Entstehung von Tag und Nacht, die Erdrotation sowie Sternenbilder Themen. Bei so vielen Eindrücken blieben Fragen natürlich nicht aus: „Wie weit sind wir eigentlich auf der Erde von der Sonne entfernt?“ Man konnte ein Grinsen Herrn Hohenschlägers in der Dunkelheit des Zeltes nur erahnen: „Ganz klar! 150 Millionen Kilometer.“
DSC 2473

Also 150 Kilometer und dann nochmals sechs Nullen anhängen! Was für eine gigantische Zahl, aber wie kann ich mir das vorstellen?
Hier ein kleines Rätsel: Ein Mensch, wenn er Tag und Nacht ohne Unterbrechung laufen könnte, würde 375 000 km im Jahr schaffen. Wie lange bräuchte er dann zur Sonne?
Na, hast du es herausgefunden?
Wenn nicht, schau dir die Seite des Artikels genau an!

 DSC 2532  DSC 2522

Kontakt

Dr.-Auguste-Kirchner-Realschule-Haßfurt
Tricastiner Platz 1
97437 Haßfurt

Tel.: 09521 9444-22
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!